Anlagenteile bei Anlage hinzufügen


1.) Gehen Sie auf die Detailansicht der betreffenden Anlage.
Sie finden die Detailansicht indem Sie auf die Anlagenliste gehen (Menüleiste: Kunden Anlagen) und auf den Namen der gewünschten Anlage klicken.

2.) Klicken Sie auf Auftragsvorlage anlegen und wählen Sie den entsprechenden Typ des Anlagenteils aus (z.B. Aufbereitung).

3.) Tragen Sie die Stammdaten des Anlagenteils ein (die Stammdatenfelder unterscheiden sich je nach Typ des Anlagenteils).

Beachten Sie, dass Eingaben, die bei Stammdaten die als "Stdwert" gekennzeichnet sind, Ihnen später beim Anlegen eines Lokalaugenscheins automatisch vorgeschlagen werden.


Allgemeines

Einführungsphase

Mitarbeiter

Aufträge

Proben

Probenvorlage

Berichte

Berichtstabellen Editor

Kunden

Kundenzone (optional)

Anlagen

Angebote

Rechnungen

Parameter

Rechnen mit Parametern

Schnittstellen

Prüfpläne / Grenzwerte / Spezifikationen

Dokumentenlenkung

Prüfmittel

Material

Mitarbeiterschulungen

8D-Report

Sonstiges

Lieferantenbewertung